Jenseits der Verklärung des Katalogs: der ,,Visual... Catalog"

Studenten die den Betrieb ihrer Universitätsbibliotheken nur schlecht oder gar nicht kennen sind Opfer der Dokumentenflut. Außerdem erscheinen digitale Kataloge im Vergleich mit anderen elektronischen Informationsträgern heute eher archaisch. Seit Oktober 2004 ergänzt ein experimentelles Hilfsmittel den OPAC des Service commun de documentation der Universität Paris VIII: ,,Visual... Catalog" . Diese Schnittstelle macht es möglich die Datensätze des Katalogs grafisch in Hypertext umzusetzen.