Der Altbestand der Universität von Nantes: konzipierte Ambitionen und Realpolitik

Die 1961 umstrukturierte Universität von Nantes besitzt mehrere Altbestände. Ungeachtet der Prioritäten einer jungen Universität, hat die BU schon 1989 ein Bestandsverzeichnis erstellt und laufend Arbeiten ausgeführt, die mangels an Mitteln und Personal zwar bescheiden sind, das Vorhaben aber gefördert haben: Erhebung des Konservierungszustands, Entstaubung, Standortkontrolle, Retrokonversion von Katalogen, Erfassung auf Mikrofilm von Zeitschriften, Ausstellungen, Personalausbildung...