Die ,,Bienenkörbe"

Um den Zugang zum kulturellen Angebot auf Landesebene zu perfektionieren, hat das französische Ministerium für Kultur und Kommunikation beschlossen, sich mehr für lokale Mediatheken in ländlichen Gegenden und Vorstadtgebieten einzusetzen wo diese, aus dem Blickwinkel des kulturellen und sozialen Lebens, ausserordentlich notwendig sind. Das nationale Programm der ,,Bienenkörbe« stützt sich auf das Zusammenwirken von Staat, seinen Aussendienststellen und lokalen Einrichtungen, auf die Wahl baulicher Qualität und das Vertrauen in eine neue Architektengeneration. Die Ausführung des Programms wird von einem besonderen Zuschuss zu den Betriebskosten unterstützt.