Berufliche Legitimität und Musterbeispiel: der Bibliothekar und der Benutzer

Nach einer Untersuchung der Bibliothèque publique d'information (öffentliche Informationsbibliothek) über die Interaktion zwischen Bibliothekaren und Benutzern stellt dieser Aufsatz die Musterbeispiele vor, die sich die Bibliothekare bei dieser Tätigeit vorschlagen: das « berufliche » Beispiel, das die dokumentarische Expertise betont, und der « Lehrmeister », der die Qualität des Verhältnisses vorzieht. Jedem Beispiel steht ein Musterbenutzer gegenüber, bzw. der « geborene Schüler » und der « verblüffte Laie ». Jedes Beispiel besitzt seine eigene Zwecke und bestimmt verschiedene Benehmen und Einsätze. Auf untergeordnete und Gegenmuster verfügt man auch neben diesen Grundbeispielen, was gelegentlich erweist, daß die berufliche Identität der Bibliothekare vieldeutig sein kann.