Zwischen Benutzern und Gebieten: die öffentlichen Bibliotheken in der Vorausschau

Nach Jahren bedeutender Weiterentwicklung während denen die Stadtbibliotheken eine große Ausweitung erfahren haben und die Départementsbibliotheken ihren Gebietseinfluss beträchtlich gesteigert haben, scheint der Diskurs der Fachleute über die öffentlichen Bibliotheken nicht mehr wirklich im Einklang mit ihrem sozialen Umfeld und den Verwaltungsweiterentwicklungen und der beschleunigten Entwicklung der Informationstechniken zu sein. Um über gewisse Widersprüche hinwegzukommen und die Berufspraktik erneut an die aktuellen kulturellen Erwartungen der Benutzer anzupassen, empfiehlt es sich, rasch eine wahre Revolution unserer Berufsbildung herbeizuführen.