Ein amerikanischer Bericht über das digitale Angebot in den Bibliotheken: einige Informationen zur Erläuterung unseres Angebots

Die American Library Association hat soeben einen Bericht über Internetzugänge, Nutzung, angebotene Dienste und ihre Finanzierung in den öffentlichen Bibliotheken der Vereinigten Staaten, wo sie die einzigen Orte sind, die einen kostenlosen Internetzugang anbieten, veröffentlicht. Dieser Bericht betont die Notwendigkeit eines angepassten Angebots von zugänglichen Dienstleistungen und jener einer Benutzerbegleitung durch das Bibliothekspersonal. Wird es in Anbetracht dieser Informationen für die französischen Bibliotheken nicht Zeit, sich bestimmter als Zugangs- und Lernort der digitalen Information zu positionieren?