Der ,,Wissensschalter": wie beantwortet man Fragen zu Informationsinhalten

Der ,,Wissensschalter" der Stadtbibliothek von Lyon wurde im März 2004 eröffnet und hat allgemein großen Anklang gefunden. Die Prinzipien auf denen die Organisation des Services beruht, werden erörtert, kritische Bemerkungen von Berufskollegen beantwortet und es wird auf eine Benutzerstudie hingewiesen, welche die Stichhaltigkeit der gewählten Richtung bezeugt. Seit Ende 2004 ist der ,,Wissensschalter" in dem ,,Catalog+" der Bibliothek eingebettet, zusammen mit dem traditionellen Katalog und digitalen Dokumenten.