Die Erwerbungsplaene der Stadtbibliothek Brest

Die Stadtbibliothek Brest, die elf Einrichtungen umfaßt, hat durch die Systematisierung ihrer Erwerbungen dazu beigetragen die Kohäsion ihres Netzes zu verstärken. Dieser Artikel beschreibt die zur Erreichung des Ziels eingesetzten Methoden und Mittel, insbesondere die Evaluierung der Bestände. Gegenwärtig erstellen alle vernetzten Abteilungen Erwerbungspläne, die für ein Jahr quantitative und qualitative Ziele festlegen. Die konkrete Verwendung dieser Erwerbungspläne wird erläutert, genauso wie die zukünftigen Verbesserungen angekündigt werden.