Kunstbibliotheken und Kunst der Bibliotheken

Die Kunstbibliotheken stehen als Dokumentationsabteilungen sehr verschiedenen Anstalten zur Verfügung : Museen, Privatstiftungen, Kulturzentren, Kunsthochschulen, u.s.w. Dokumente, Gehalte, behandelte Bereiche, Erwerbungsvorgänge sind sowieso verschieden und heikel. Der « Bibliothekar-Dokumentar » muss verschiedenartige Fragen beantworten und sich als echter Kunstspezialist benehmen. Dieser eigentümlichen Problematik gegenüber müssten Partnerschaft, nationale Netze und Normierung sich durchsetzen.