Die Weiterbildung von Informationsspezialisten in juristischer Dokumentation

Die juristische Information erscheint sehr spezifisch. Sie wird, komplex in ihrer Struktur und ihren Inhalten, meistens von Juristen erstellt, um den Bedürfnissen von Juristen gerecht zu werden, seien sie Rechtsakademiker oder Berufsjuristen. Man muss also in die Logik der Disziplin eintauchen und die Erwartungen der Benutzer kennen, um die Funktionsweise der juristischen Dokumentation zu verstehen, fähig sein, Information zu finden und dem Anfängerjurist oder dem erfahrenen Juristen bei seinen Recherchen zu helfen.