Nationale Lizenzen: Erfahrungsbericht und internationale Vergleiche

Die französische Debatte über die nationalen Lizenzen kann bei einem Vergleich der nationalen Situationen der verschiedenen Länder, die derartige Systeme eingesetzt haben, nur von Vorteil sein. Dies schlägt dieser vorliegende Artikel vor, indem er sich insbesondere auf eine detaillierte Darstellung der wegbereitenden Erfahrung von OhioLINK, eines der ersten errichteten Konsortien, stützt. Die Analyse zeigt auf, dass die Zentralisierung der Ankäufe äußerst nützlich ist, zum einen was die Kosten, zum anderen die Nutzungen anbelangt. Es werden weitere Konsortienmodelle in der Welt im Hinblick auf ihre Regierungsform und ihre Finanzierungs- und Funktionsmodalitäten geprüft, die diverse Situationen ans Licht bringen, die jedoch die französischen Ambitionen auf dem Gebiet bereichern können.