Von Mériadeck 1 zu Mériadeck 2: tiefgründige Requalifizierung und subtile Veränderungen

20 Jahre nach der Eröffnung der Bibliothek Mériadeck in Bordeaux wurde eine bedeutende Baustelle zur Requalifizierung des Gebäudes begonnen. Nachdem die Autorin an das anspruchsvolle, aber nicht abgeschlossene Grundprojekt und die Bilanz zehn Jahre nach der Eröffnung erinnert hat, beschreibt sie den Ursprung und den Inhalt des Requalifizierungsprojekts. Sie erklärt, wie diese architektonische Modernisierung (im Laufe einer ersten Phase) von einer wahren Dynamik interner Veränderungen (Optimierung der internen Organisation, dokumentarische Diversifikation und Aufwertung, räumliche Neukonfigurierung der Bereiche, Verstärkung der Kommunikation und der kulturellen Aktivitäten) begleitet wurde.