Wenn Informationsspezialisten wieder zu Benutzern werden: Die Benutzer von „Fragen ? Antworten!“ der enssib

Was sagen die Bibliothekare und Dokumentare, wenn sie durch den Spiegel hindurchgehen und selbst Benutzer eines Onlineauskunftsdienstes sind? Welches sind ihre Einschätzungen und Erwartungen des ihnen angebotenen Dienstes? Wir liefern hier die Ergebnisse einer qualitativen Untersuchung, die gleichzeitig die Praktiken und den Diskurs über die Praktiken in den Mittelpunkt stellt. Anhand von Erwartungen, von Entwicklungen, die an uns herangetragen wurden, Zufriedenheits- oder Unzufriedenheitsgründen setzt sich das Profil eines Dienstes von „Benutzerseite“ aus gesehen, zusammen. Und darüberhinaus sehen wir plötzlich die Frage nach dem Bezug auf den Beruf und die Berufsgemeinschaft auftauchen.