Ein gemeinsames Informationsportal unter Netvibes: das Beispiel ,,Gustavs. Lesezeichen" in Rouen

Die Rouener Bibliotheken haben vor kurzem ein gemeinsames Informationsportal zur internen Benutzung eingesetzt mit dem Ziel, die Bibliothekare für neue Projekte zu mobilisieren, indem ihnen Zugang zu den aktuellen beruflichen Informationen, zu einem leistungsfähigen bibliografischen Hilfsmittel und einem partizipativen Internet geboten werden. Die Fortbildung in Netvibes und ,,Gustavs Lesezeichen", die für alle Teams offen steht, fördert eine personalisierte Aneignung des Tools und eine Miteinbeziehung des strategischen Informationsdienstes in die tägliche Arbeit jedes Einzelnen zu einem besseren Beitrag zur Entwicklung einer gemeinschaftlichen Informationsarbeit.