Gemeinsames Vorgehen der regionalen Bibliotheken und Universitätsbibliotheken: die Herausforderungen der Grundausbildung und Weiterbildung annehmen

Die Breitenausrichtung der Grundausbildung und die Ausweitung der Weiterbildung stellen für die Bibliotheken eine Herausforderung dar, mit der sie sich aus der Perspektive einer gemeinschaftlichen Aktion der öffentlichen Bibliotheken und der Universitätsbibliotheken nähern müssen. Auch wenn die Studentenbenutzung der öffentlichen Bibliotheken eine reelle Situation darstellt, so bleiben die wegbereitenden Erfahrungen der Kooperation doch noch zu begrenzt, insbesondere aufgrund zahlreicher Hindernisse. Dennoch sollte die Öffentliche Hand das Zusammenlegen der dokumentarischen, personellen und materiellen Ressourcen der regionalen Bibliotheken und Universitätsbibliotheken mit der Stärkung der Rolle der Gebietskörperschaften immer mehr fördern.