Ein Panorama der französischsprachigen Biblioblogosphäre Ende 2006

Dieser Artikel stellt die Ergebnisse einer an den 13 französischsprachigen Blogs realisierten Studie vor, die von den Autoren als Biblioblogs anerkannt werden, da sie folgende Kriterien erfüllen: sie sprechen tatsächlich vom Beruf des Bibliothekars und haben mindestens einen Artikel pro Monat veröffentlicht. Er spricht insbesondere Stil- und Inhaltsfragen an und erörtert die Tendenz zur Selbstzensur und zu einvernehmlichen Allgemeinheiten von Blogs, die in der Studie nicht festgehalten wurden.