Wikipedia: eine freie, kostenlose Enzyklopädie, kooperativ erarbeitet

Als enzyklopädische Sammlungen sind öffentliche Bibliotheken seit jeher ein Ort zum Einsehen von Enzyklopädien. Wikipedia ist eine frei zugängliche, gebührenfreie und kooperativ erarbeitete Enzyklopädie. Auf den ersten Blick scheint dieses Projekt geradezu utopisch, sogar kritikwürdig. Von internationalem Format und mehrsprachig funktioniert es jedoch bestens und findet sehr schnell Anklang. Das Projekt benutzt die Wiki Technologie und wird unter Lizenz von frei zugänglicher Dokumentation veröffentlicht. In ein paar Jahren, vielleicht sogar in einigen Monaten, könnte Wikipedia einen wichtigen Platz in der Bibliothek einnehmen. Durch aktive Mitarbeit könnten französischsprachige BibliothekarInnen die Qualität von Wikipedia steigern.