Alles was sie immer schon über die Bibliotheken und Informationszentren in Litauen wissen wollten

Anhand von Statistiken beschreibt die Autorin das litauische Bibliotheksnetz, die Aufgaben der verschiedenen Einrichtungen und deren Leistungen. Sie weist nachdrücklich auf den Fortschritt der Automatisierung hin, den Zugang zum Internet und die elektronischen Dienstleistungen. Sie schildert eingehend die eingesetzten Modernisierungsprogramme und die auf Neuerung eingestellten Projekte öffentlicher Bibliotheken. In Hinblick auf die Weiterentwicklung unterstreicht sie vor allem die Rolle der Fachorganisationen als treibende Kraft, die Schlüsselfunktion einer qualitativ hochwertigen Fachausbildung und die Notwendigkeit der Personalfortbildung.