Die ungarischen Bibliotheken im Jahr 2004

Das 1997 vom ungarischen Parlament ratifizierte Bibliotheksgesetz hat vier Neuerungen eingeführt: die Definition einer öffentlichen Bibliothek, die Gründung eines Bibliotheksinstituts innerhalb der Nationalbibliothek, die Einrichtungen eines Bibliotheksfernleihdienstes und die Verpflichtung der Fortbildung für das Fachpersonal. Der Artikel beschreibt das Netz der ungarischen Bibliotheken und deren Aufgaben und schließt mit einer kurzen Darstellung der Fachausbildung des Personals.