Die internationale Stadtbibliothek: eine neue Einrichtung im Verband der Bibliotheken in Grenoble

Das angestrebte Ziel der internationalen Stadtbibliothek (BMI) ist es, das Erlernen von Fremdsprachen und die Entdeckung der entsprechenden Kulturen zu fördern. Als fünfzehnte Bibliothek im Verband der Stadtbibliotheken von Grenoble wird sie im September 2003 der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Die BMI ist aus zweierlei Gründen einzigartig: einerseits ist der grösste Teil ihrer Sammlungen in Fremdsprachen (Deutsch, Englisch, Arabisch, Spanisch, Italienisch und Portugiesisch), andererseits operiert sie partnerschaftlich mit dem Informations- und Dokumentationszentrum der ,,Cité scolaire« wo sie auch räumlich eingebunden ist.