Die öffentlichen Bibliotheken Berlins 12 Jahre nach der Wiedervereinigung

Im August 2003 findet die IFLA-Konferenz in Berlin statt. Mehr als 4000 Teilnehmer werden erwartet. Sie werden die Gelegenheit haben, die neue Hauptstadt des vereinigten Deutschlands kennen zu lernen, in der die Lage der öffentlichen Finanzen katastrophal ist. Für die Bibliotheken bedeutet dies Reduzierungen allerorten: bei den Haushaltsmitteln, den Stellen und der Zahl der Bibliotheken. Eine Neustrukturierung des Systems der Öffentlichen Bibliotheken (von einem dezentralisierten zu einem stärker zentralisierten System) könnte die Lage verbessern.