Die Universitätsbibliotheken: die Evaluierung der neuen Gebäude

Im Hinblick auf die Vorbereitung des Planes zur Entwicklung der Bibliotheksgebäude im Rahmen des Universitätsprogramms des 3. Jahrtausends (Université Troisième Millénaire), hat die Unterdirektion der Bibliotheken und der Dokumentation für mehrere Monate eine aus Projektleitern bestehende Arbeitsgruppe gebildet, die im Rahmen vorheriger Entwicklungspläne schon Erfahrung bei der Planung und Gestaltung ihrer Bibliotheken gesammelt hatten. Ausgehend von einer Studie von circa 30 Gebäuden, sollen die Überlegungen, Kritiken und Empfehlungen der Arbeitsgruppe im Laufe des Jahres 2000 veröffentlicht werden. Sie sollen zur besseren Gestaltung der zukünftigen Universitätsbibliotheken beitragen, um den veränderten Bedürfnissen der Benutzer un dem daraus entstehenden Service gerecht zu werden.