Die Aneignung der elektronischen Information: Formen sozialer Spaltung durch wirtschaftliche und/oder kulturelle Faktoren

Völlig widersprüchliche Beurteilungen entzweien die Denker über die Risiken der sozialen Ausgrenzung durch die Einführung der neuen Informationstechnologien in unseren Gesellschaften. Diese neuen Mittel der Informationsaufbereitung- und kommunikation führen jedoch gerade diese Formen der sozialen Spaltung auf feinste und vielfältigste Art und Weise mit sich. Man muss den Umgang mit dem Computer erlernen, will man zur elektronischen Information gelangen, Ursache des Abreissens der sozialen Kommunikation zwischen armen und reichen Ländern. Die Risiken der sozialen Spaltung betreffen auch die Information an sich, sie ist globalisiert und in ihrer spezifischen Aufbereitung kann sie dazu führen, dass der Mensch sich verirrt.