Die Bibliotheca Alexandrina : auf halbem Weg

Was ist aus dem Projekt einer neuen Bibliothek in Alexandrien, der Bibliotheca Alexandrina, geworden, das 1987 von der ägyptischen Regierung vorgeschlagen und seit 1989 unter der Ägide der Unesco umgesetzt wurde? Dieses Projekt, das lange in seiner Existenz geährdet war und eine Reihe von Ungewißheiten durchgemacht hat, die sich aus seinem internationalen Status herleiten, wird nunmehr Wirklichkeit. Während die Errichtung des Gebäudes kurz vor der Vollendung steht, richtet sich alle Energie auf den Bestandsaufbau dieser Bibliothek, die keiner anderen gleicht, weder in ihrem Statut noch in ihren Zielen. Die Frage nach den Beständen, die natürlich von zentraler Bedeutung ist, wird in diesem Beitrag eingehender diskutiert.