Ein neuer Onlinedienst der British Library: INSIDE

Der Artikel untersucht die Aktivitäten, die von der British Library entwickelt wurden, um den Zugang zu ihren Beständen über das Internet zu gewährleisten. Er beschreibt den INSIDE-Service, der so konzipiert ist, daß er den Forschern erlaubt, mehr als 20.000 Periodika und 16.000 Kongreßberichte einzusehen, die auf den Titel jedes Artikels und jedes Beitrags genau angezeigt werden und bestellt und in einer garantierten Frist geliefert werden können. INSIDE ist die erste Realisierung eines äußerst ehrgeizigen digitalen Bibliotheksprogramms, an dem die British Library arbeitet.