Die Behandlung der Bestände : Achtung vor den Traditionen oder Analyse der Bedürfnisse

Das Verschwinden des Zertifikats über bibliothekarische Qualifikationen ist vom Berufsstand mit Besorgnis betrachtet worden. Die neuen Preisträger der landesweiten Wettbewerbe sind aufgrund ihrer Allgemeinbildung ausgewählt worden. Sie sind jedoch keine Spezialisten für dans Buch und andere Medien, noch, mit Ausnahme der qualifizierten Assistenten, Spezialisten für dokumentarische Techniken. Doch die Einrichtung von Ausbildungsgängen nach der Einstellung hat einen positiven Aspekt, wenn vielleicht auch nur einen einzigen : er kann die drei Stoffgebiete, die für das Certificat d'aptitude aux fonctions de bibliothécaire gelehrt wurden die Sacherschließung, die Verwendung der ddc und der Katalog der isbd-Richtlinien erneut in Frage stellen.