Mitteilungen von Lesern: das Vorschlagsheft in der Bibliothek

Der schriftliche Umgang ist eine wichtige, aber verkannte Dimension in den Beziehungen zwischen dem Fachpersonal und den Benutzern von Bibliotheken. Ausgehend von der Durchsicht von Vorschlagsheften von drei öffentlichen und Universitätsbibliotheken, stellt sich die vorliegende Studie die Frage bezüglich der Funktionen, die diesen Mitteilungen und den entsprechenden Antworten zugewiesen werden können. In der Folge von Beschwerden, Vorschlägen und Beschuldigungen offenbart sich das tägliche Leben einer Bibliothek.