Die virtuellen Netze, Cybersociety?

Mehrere Fachleute der Kommunikation interessieren sich für die sozialen Vorgänge, die sich in den virtuellen Netzen entwickeln. Dieser Aufsatz schlägt eine Zusammenschau der Beobachtungen und Analysen, die das Phänomen behandelt haben. Man stoßt auf Spannungen zwischen Wirklichkeit und virtueller Welt, sobald man sich in den virtuellen Gemeinschaften bewegt. Was kann sich in den Netzen ereignen? Wie kann eine Datenbank solche Gemeinschaften an den Tag bringen? Wie bilden sich Regeln, Abkommen und neue Kulturen? Was für Ergebnisse zeitigt die virtuelle Umwelt der Personalität gegenüber? Die Verfasserin versucht, diese Fragen durch die Beobachtung des Benutzerbenehmens im Rahmen der Netze zu beantworten.