Ausbildung der Gestalter, eine Notwendigkeit

Die Ausbildung für die Bibliothekare wird in Frankreich eingerichtet und eingesetzt von den Berufsleuten selbst, die dieses Amt ausüben, ohne eine pädagogische Ausbildung bekommen zu haben. Dieser Mangel an theoretische und praktische Kenntnisse in einem ungenügend verstandenen Bereich kann negative Wirkungen haben auf die Vorgänge und die Wirksamkeit der Bildung. So negativ sieht auch die Meinung der Ausgebildeten und deren Arbeitgeber aus. Die pädagogischen Zwecke, die zu lehrenden Inhalte, die Bedürfnisse des Publikums, die Belebungsmethoden und die materielle Organisation müßen vor dem Anfang jeder Ausbildung studiert werden. In diesem Bereich ist das Bildungszentrum für Bibliothekare Mediadix seit 1993 tätig mit seinen Praktiken zur Ausbildung der Gestalter.